Über fragile

Porzellan zum Ansehen, Anfassen und Fühlen.

Das Design folgt stets der Natur des Materials, klar und doch weich und jedes Mal überraschend.

Ich nutze dabei das Gestaltungsprinzip Zufall beobachten und kultivieren. Ausgehend von der traditionellen Technik der Porzellanherstellung provoziere ich Fehler und entwickle daraus neue Techniken und Designs. Bei dieser Arbeit entsteht keine Ausschussware, nur Unikate, willkommene Abweichungen von der Norm und dem Standarddesign. Die Ergebnisse haben oft eine asiatische Anmutung.

fragile. Porzellan handgemacht ist als ein Projekt unter vielen von Annette Wibral Design gestartet und ist heute eine wichtiges Standbein mit eigenem Atelier im schönen Düsseldorf Zoo.

Vor allem ist es aber eine Herzensangelegenheit. Ich bewahre eine alte Technik und gebe ihr frischen Wind mit auf den Weg. Im Atelier können Sie nicht nur fertiges Porzellan kaufen, sondern die Herstellung selbst erleben und in Workshops ausprobieren.

Bei meiner sehr ruhigen Arbeit freue ich mich über Besucherinnen und Besucher! Kontaktieren Sie mich gern per Email oder Telefon.

fragile - handgemachtes Porzellan entsteht. Entformen einer Gipsform.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben